#048 Aktivkohle im Meerwasseraquarium

Das ist ein Thema das immer wieder große Diskussionen auslöst. Die einen sind der Ansicht immer über Filterkohle zu filtern, die anderen vertreten die Meinung dass dies nur unnötig die für die Korallen wichtigen Spurenelemente aus dem Aquarienwasser entfernt.

Im Aquariumwasser reichern sich organische Abfallstoffe wie Harn- und Huminsäuren an.

Dadurch färbt sich das Wasser gelb (Gelbstoffe). Das ist nicht nur unattraktiv, sondern verringert auch die Lichtmenge, die von der Beleuchtung ins Aquarium gelangt.

Mittel- bis langfristig kann das , besonders bei lichthungerigen Korallen zu einer schlechten Entwicklung und Kümmerwuchs führen.

Dies lässt sich nicht nur für die Aquarienbeleuchtung übertragen, sondern die Gelbstoffe haben auch einen großen Einfluß auf die Strahlungsleistung von UV-C Entkeimern. Das bedeutet je höher der Anteil an Gelbstoffen im Aquarienwasser umso geringer ist die Strahlungsleistung.

Wenn du mehr über UVC Entkeimer erfahren möchtetst höre dir die Folge 012 an.

In dieser Episode kümmern wir uns:

  • Wie du Aktivkohle richtig anwendest?
  • Wie viel Aktivkohle du verwenden solltest?
  • Warum zuviel schädlich ist
  • Bei welchen Tieren zu immer Aktivkohle zuhause haben solltest
  • Aktivkohle nach Medikamenenteinsatz
  • Was ist eine gute Aktivkohle
  • uvm.
Wenn dich das Thema  giftige Tiere im  Meerwasseraquarium interessiert höre dir unbedingt die Folge 047 an.

 

Ich habe eine große Bitte an dich:

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse mir bitte eine positive Bewertung auf iTunes und abonniere diesen Podcast.

Hierfür benötigst du maximal 2 Minuten und hilfst mir dabei, den Podcast immer mehr zu verbessern und dir die Inhalte bereit zu stellen, die du dir wünscht.

Je mehr Meerwasseraquarianer von diesem Podcast erfahren, umso besser können wir unser gemeinsames Hobby gestalten!

Ich danke Dir vielmals für deine Unterstützung!

Viele weitere interessante Informationen rund um das Meerwasseraquarium findest du in meinem Meerwasserblog

oder besuche meine homepage.

Hier findest du meinen Amazon Bestseller "Meerwasseraquarium"
Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar