#054 Die erfolgreichste Cyanobekämpfung bisher

Ich habe eine sehr erfolgreiche Methode zur Bekämpfung von roten Schmieralgen  sprich Cyanos ausprobiert.

Wir haben ein Meerwasseraquarium bei uns im Wartungszirkel das wir in September gebaut haben. Hierbei handelt es sich um ein Becken mit ca. 1000 L Volumen.

Das Aquarium lief von Anfang sehr gut , hatte sehr optimale Wasserwerte und die Korallen wuchsen auch sehr gut.

Doch plötzlich begannen leichte Schmieralgen an vereinzelten Stellen zu wachsen.  Obwohl wir die gleich beim ersten Auftreten abgesaugt hatten, kamen diese immer wieder und wurden vor allem immer stärker.

Sämtliche Methoden die bisher immer sehr erfolgreich in der Bekämpfung von roten Schmierlagen waren, schlugen bei diesem Becken in keinster Weise an und die Schmieralgen wurden immer stärker, so dass sie sogar anfingen die Korallen zu überwachsen.

Nach ca. 3 Wochen fruchtloser Versuche in der Bekämpfung der Cyanos entschied ich mich die LED Beleuchtung für 5 Tage auszuschalten und mit der Zugabe von lebenden Phytoplankton zu beginnen.

Laut den Aussagen des Herstellers werden durch die Zugabe die Cyanobeläge durch die Nahrungskonkurrenz verdrängt und zusätzlich wird die Bildung der Mirkofauna gefördert und das Zooplankton und Kleinstlebewesen vermehren sich.

Das Phytoplankton wird täglich mindestens für eine Woche in der Dämmerungsphase der Aquarienbeleuchtung zugeben.

Wie es weiter ging erfährst du in dieser Folge

 

Ich habe eine große Bitte an dich:

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse mir bitte eine positive Bewertung auf iTunes und abonniere diesen Podcast.

Hierfür benötigst du maximal 2 Minuten und hilfst mir dabei, den Podcast immer mehr zu verbessern und dir die Inhalte bereit zu stellen, die du dir wünscht.

Je mehr Meerwasseraquarianer von diesem Podcast erfahren, umso besser können wir unser gemeinsames Hobby gestalten!

Ich danke Dir vielmals für deine Unterstützung!

Viele weitere interessante Informationen rund um das Meerwasseraquarium findest du in meinem Meerwasserblog

oder besuche meine homepage.

Hier findest du meinen Amazon Bestseller "Meerwasseraquarium
Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar