#065 Warum Aquarien undicht werden oder platzen

In dieser Episode schauen wir uns an, was der Grund ist, weshalb Aquarien undicht werden bzw. warum es immer wieder mal zum Bruch von Aquarienscheiben kommt.

Bei solchen Szenarien läuft häufig das gesamte Aquarium aus.

Ein Aquarium undichtes oder geplatztes Aquarium  ist das für jeden Meerwasseraquarien der der absolute Albtraum.

Es entstehen hierbei nicht nur fünf- bis sechsstellige Sachschäden, sondern auch sämtliche Tiere bezahlen dies häufig mit ihrem Leben.

Umso wichtiger ist es wichtig, dass du dein Aquarium vor der Befüllung bei deiner Versicherung meldest.

Nur so kannst du sicher gehen, dass du im Schadenfall über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügst.

Es gibt keinen Sinn an dieser Stelle wegen ein paar Euro Beitrag im Jahr auf den Versicherungsschutz zu verzichten. Damit du im Schadenfall keine unnötigen Diskussionen führst, musst du darauf achten, dass das Aquarium nach der DIN 32622 gebaut ist.

Diese DIN Norm regelt welche Glasstärke verwendet werden muss und welche Ansprüche das Aquarien-Silikon erfüllen muss.

Die DIN 32622 gilt für Aquarien im privaten Bereich bis zu einer Größe von 200 × 60 × 60 cm.

Gemäß dem Zentralverband zoologischer Fachbetriebe gab es 2016 2 Millionen Aquarien in den deutschen Haushalten.

Berücksichtigt man diese hohe Zahl, so ist die Anzahl der jährlich auftretenden Aquarienschäden äußerst gering.

Wenn du jedoch zu den Personen gehörst, die einen Schaden haben ist es sehr unangenehm.

Deshalb schauen wir uns an warum es zu solchen Schäden kommen kann und wie diese vermieden werden können.

Hierbei müssen zwei Schaden Ursachen unterschieden werden.

  1. Undichtigkeiten an der Silikonnaht
  2. und Glasbruch

 

 

Hör dir die Folge an!

 

Ich habe eine große Bitte an dich:

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse mir bitte eine 5 Sterne Bewertung, ein Feedback  auf iTunes und abonniere diesen Podcast.

Hierfür benötigst du maximal 2 Minuten und hilfst mir dabei, den Podcast immer mehr zu verbessern und dir die Inhalte bereit zu stellen, die du dir wünscht.

Je mehr Meerwasseraquarianer von diesem Podcast erfahren, umso besser können wir unser gemeinsames Hobby gestalten!

Ich danke Dir vielmals für deine Unterstützung!

Viele weitere interessante Informationen rund um das Meerwasseraquarium findest du auch in meinem Meerwasserblog oder besuche meine homepage.

Wenn du Fragen hast, schreibe mir an: info@aquariumwest.de

 

Hier findest du meinen Amazon Bestseller "Meerwasseraquarium"

 

Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar