# 134 Haie und Rochen im Meerwasseraquarium?

großpolypige Steinkoralle

Durch Zufall war in der letzten Woche zu Besuch im Tropenaquarium bei Hagenbeck in Hamburg. Dort schlenderte ich durch die Aquarienwelt und schaute mir die einzelnen Aquarien an.

Am Schluss der Aquariumrunde befand sich ein sehr sehr großes Meerwasseraquarium einem Inhalt von mehreren Millionen Litern Wasser.

Die Frontscheibe des Aquariums war ca. 10 m lang und in etwa 5-6 m hoch.

Darin schwammen unter anderem vier Schwarzspitzenriffhaie, vier oder fünf Rochen und einige Nasos.

Als ich vor dem Aquarium saß und mir das Verhalten der einzelnen Fische anschaute, kamen mir die immer wiederkehrenden Anfragen nach der Haltung von Haien und Rochen im Meerwasseraquarium in den Sinn.

Die Haie, Rochen und auch die Nasos treten völlig entspannt nahezu schwerelos ihre Runden im Aquarium. Einer der Gründe für das völlig entspannte Verhalten der Fische liegt zweifelslos dem ausreichenden Platzangebot, dass sie in einem solch großen Aquarium vorfinden.

Auch wenn für die meisten Aquarianer klar ist, dass ein heimisches Meerwasseraquarium auch mit 1000, 2000 Litern Inhalt für die Haltung von Rochen und Haien zu klein ist, gibt es leider immer wieder Fälle, dass diese Tiere viel zu kleinen Aquarien gehalten werden.

Bei Haien wird dann gerne auf die Haltung von Katzenhaien ausgewichen, da viele der Ansicht sind, dass diese Tiere nicht viel schwimmen und aus diesem Grund auch nicht so ein hohes Platzangebot benötigen.

Ich habe Fälle gesehen in denen Katzenhai in einem 600 l Aquarium gehalten wurden.

Egal ob das Aquarium 600 oder 2000 l Inhalt hat für die Haltung von Katzenhaien ist das deutlich zu klein, da hier kein ausreichender Schwimmraum bzw. keine ausreichenden Rückzugsmöglichkeiten die für das natürliche Verhalten im erforderlichen Umfang vorhanden sind.

Hier Checklisten sichern:  https://aktion.aquacura.de/Geschenk

Nachdem die Nachfrage auf dem Sonderrabatt von 10 % in unserem Onlineshop www.aquacura.de  so groß war, haben wir uns entschlossen die Aktion fortzusetzen.

Deshalb sichere du auch dir einen Sonderrabatt von 10 % auf den gesamten Warenkorb im Aquacurashop.

Dort findest du alle für eine erfolgreiche Meerwasseraquaristik benötigen Pflegemittel, die wir übrigens auch bei allen unseren Wartungskunden in über 2000-jährlichen Aquarienwartungen verwenden.

Wenn du dich für eines der bereits mit 10 % rabattierten Sparpakete wie zum Beispiel eine hochwirksame Calciumlösung und eine Lösung zur Stabilisierung der Karbonathärte entscheidest, sparst du mit dem zusätzlichen weiteren Rabatt von 10 % satte 20 % auf den normalen Preis.

Alle Produkte bei uns im Shop bestehen aus hochwertigen Rohstoffen wurden langen Praxistests vor der Markteinführung.

Also gehe auf www.aquacura.de und sichere dir jetzt deinen Rabatt. Hierfür musst du nur im Warenkorb im Rabattfeld die Zahl 10 eingeben.

Rabattcode: 10
www.aquacura.de

Den Link zum Shop und Rabattcode findest du natürlich auch in der Podcastbeschreibung.

Wir freuen uns auf dich !

Ich habe eine große Bitte an dich:

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse mir bitte eine 5 Sterne Bewertung, ein Feedback  auf iTunes und abonniere diesen Podcast.

Hierfür benötigst du maximal 2 Minuten und hilfst mir dabei, den Podcast immer mehr zu verbessern und dir die Inhalte bereit zu stellen, die du dir wünscht.

Je mehr Meerwasseraquarianer von diesem Podcast erfahren, umso besser können wir unser gemeinsames Hobby gestalten!

Ich danke Dir vielmals für deine Unterstützung!

Viele weitere interessante Informationen rund um das Meerwasseraquarium findest du auch in meinem Meerwasserblog

oder besuche meine homepage.

Wenn du Fragen hast, schreibe mir an: info@aquariumwest.de

 Hier findest du meinen Amazon Bestseller "Meerwasseraquarium"
Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar