Das neue Buch von Dr. Gerald Bassler Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium

#Werbung:

Diese Folge enthält Werbung aufgrund Namensnennungen.

Mir ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass ich für die Namensnennung keinerlei Zahlungen oder andere Leistungen erhalten habe.

Die Erwähnung erfolgt aus reiner Überzeugung für das geniale Produkt.

Und zwar geht es in dieser Ausgabe um das neu erschienene Buch von  Dr. Gerald Bassleer.

„Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium  Ursachen –Diagnosen – Behandlung“

 

 

Dr. Gerald Bassleer

Für die Menschen die Dr. Gerald Bassleer  noch nicht kennen, möchte ich ihn an dieser Stelle kurz vorstellen.

Dr. Gerald Bassleer zählt zu den Menschen innerhalb der Branche, zu denen ich wirklich aufschaue.

Er hat aus meiner Sicht so viel wie kein Zweiter sich mit der Gesundheit und Gesunderhaltung von Zierfischen beschäftigt und einen riesigen Erfahrungsschatz angesammelt.

Dr. Gerald Bassleer hat seit über 40 Jahren Erfahrung als Biologe in der Zierfischindustrie und ist Fischpathologe.

Dieses Wissen gibt er auch als Trainer an Aquaristik-Fachpersonal weiter, berät Importeure und Exporteure von Zierfischen auf der ganzen Welt und arbeitet als Berater für verschiedene Unternehmen.

Weil das noch nicht genug ist schreibt er auch noch sensationell gute Bücher, wie auch sein neues Werk über die Diagnose von Fischkrankheiten und die schnelle Anwendung der mikroskopischen Forschung und Diagnose-Tools und ist weltweit mit Vorträgen als Redner unterwegs.

Hinzu kommt noch eine App zur Erkennung von Fischkrankheiten.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Entwicklung des Dr. Bassleers Biofishfood mit Nutrikamenten.

 

Dr. Bassleer Biofishfood

 

Kommen wir nun zu seinem neuen Werk der Neuauflage Fischkrankheiten im „Meerwasseraquarium  Ursachen –Diagnosen – Behandlung“ das soeben erschienen ist.

Die Basis dafür bildet im Wesentlichen die 2006 in dritter Auflage erschienene Ausgabe und wird durch neue Erkenntnisse und Behandlungsmethoden sinnvoll ergänzt.

Meiner Meinung nach gehört dieses Buch in das Bücherregal eines jeden ambitionierten Meerwasseraquarianers der seine Fische liebt,da es auch für Laien verständlich geschrieben ist.

Durch die leicht verständliche Schreibweise ist dieses Buch nicht nur für den absoluten Profi, sondern auch für Einsteiger geeignet, da dadurch die vorgeschlagenen Behandlungsmethoden für jedermann leicht anwendbar sind.

 

Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium  Ursachen –Diagnosen – Behandlung Teil 1

Im ersten Teil des Buchs geht es darum welche Faktoren Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium eine wesentliche Rolle spielen und diese besonders stark beeinflussen.

So werden z.B. Themen wie Meerwasser, Filterung, Probleme und erste Warnsignale, wichtige Vorsorgemaßnahmen, Ernährung, Vergesellschaftung von Fischen, Vergiftungen beschrieben.

Allein durch die Berücksichtigung dieser Punkte können bereits eine Vielzahl von Fischkrankhiten / Problemen verhindert werden.

Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium  Ursachen –Diagnosen – Behandlung Teil 2

Im zweiten Block des Buches beschreibt Dr. Bassler unter anderem die Durchführung von Untersuchungen an Fischen z.B. anhand von Hautabstrichen.

Dies ist zwar wahrscheinlich nicht für jedermann anwendbar, jedoch vermittelt es ein gutes Basiswissen und zeigt auf, in welchem Zustand ein erkrankter Fisch noch wertvoll für eine pathologische Untersuchung ist.

Im Anschluss daran werden die verschiedenen Krankheiten unterteilt in

  • Virale Infektionen
  • Bakterielle Infektionen
  • Pilzinfektionen
  • Parasitäre Infektionen

anhand von ausführlichen Textbeschreibungen und über 80 aussagefähige Fotos anschaulich dargestellt.

 

 

Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium  Ursachen –Diagnosen – Behandlung Teil 3

Der dritte und letzte Teil, die Behandlung von Fischkrankheiten, rundet  des Buches ab.

Im ersten Schritt geht es um grundsätzliche, nützliche Hinweise bei der Behandlung von Aquarienfischen.

Hinzu kommt, dass die entsprechenden Behandlungsmethoden und die dazu erforderlichen Medikamente ausführlich beschrieben werden.

 

Wasserklärer und Medikament

Ein weiterer Punkt, den ich persönlich für sehr wichtig empfinde ist das Kapitel über das Einschläfern von todkranken Fischen.

Denn ich bekomme immer wieder viele Anfrage, wie man denn todkranke Fische von ihrem Leiden erlösen kann.

Ein weiteres wichtiges Kapitel widmet sich den Themen Desinfektion oder Sterilisierung.

Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen, da es auch mir in meiner täglichen Praxis zur Bestimmung von Fischkrankheiten und deren Behandlung sehr gute Dienste geleistet hat.

Weitere Informationen das Thema Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium finden Sie auch in den Podcastfolgen 035 und 036.

 

Hier finden sie:

Podcastfolge 035 Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium I

Podcastfolge 036 Fischkrankheiten im Meerwasseraquarium II

 

Zum Abschluß möchte ich kurz noch auf unseren Onlineshop www.aquacura.de hinweisen.

Dort finden Meerwasseraquarianer alle wichtigen und in der Anwendung einfachen Pflegemittel, die für den Betrieb eines Meerwasseraquariums erforderlich sind.

 

Besuchen Sie uns unter www.aquacura.de und  sichern sie jetzt ihren Rabatt. Hierfür müssen Sie nur im Warenkorb im Rabattfeld die Zahl 10 eingeben.

 

Hier finden Sie günstige Angebote von den Profipflegemitteln für Meerwasseraquarianer>>>>> jetzt ansehen

 

Diesen Beitrag können Sie auch als Podcast hören >>>>kostenlosen Podcast  hören

 

Sinnvolle Meerwasserpflege-Produkte

Sinnvolle Produkte zur Pflege von Meerwasseraquarien finden Sie in unserem Shop. www.aquacura.de

Kennen Sie den Bestseller von Markus Mahl „Meerwasseraquarium – Aquarien bauen und pflegen wie die Profis - ?


Amazon Bestseller von Markus Mahl hier bestellen 

Unbenannt

Podcast

Hören Sie auch unseren  100 % kostenlosen PODCAST: Meerwasseraquariumpodcast mit Markus Mahl

PS:

Gerne stehen wir Ihnen als kompetenter Partner für individuellen, professionellen Aquariumbau, Tierbesatz und Aquariumwartung zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für einen persönlichen Beratungstermin gerne telefonisch unter 089/88 96 90 67 00 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@aquariumwest.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Markus Mahl
Geschäftsfüher
Aquarium West GmbH
Weinbergerstrasse 57
81241 München

Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar