Technikbecken im Meerwasseraquarium – die richtige Größe

Aquarientechnik Meerwasseraquarium

Technikbecken im Meerwasseraquarium – die Größe

Im heutigen Beitrag möchten wir gerne eine Frage aufgreifen die uns vor Kurzem ein Meerwasseraquariumpodcast-Hörer stellte.

Der Hörer rief an und fragte, wie groß denn ein Technikbecken im Meerwasseraquarium sein soll.

Hier gibt es im ersten Schritt einen wichtigen Punkt der unbedingt beachtet werden darf.

Es ist bei der Planung eines Technikbecken im Meerwasseraquarium der entscheidende Aspekt.

Das System eines Meerwasseraquariums beruht darauf, dass Wasser aus dem Technikbecken in das Meerwasseraquarium gepumpt wird und das Wasser über den Ablaufschacht wieder in das Technikbecken zurückfließt.

Das bedeutet, dass sich in der Regel ca. 3 bis 6 cm – das entspricht in etwa der Höhe des Ablaufkamms und der Bohrung am Auslaufrohr der Rückförderpumpe – mehr Wasser im laufenden Betrieb im Aquarium befinden als wenn die Förderpumpe nicht läuft.

Deshalb muss das Technikbecken im Meerwasseraquarium so groß sein dass das freie Volumen ausreicht, um bei einem Stromausfall das Wasser das aus dem Aquarium in das Technikbecken zurückläuft aufnehmen zu können, ohne dass es überläuft.

 

Technikbecken im Meerwasseraquarium Aquariumbau München

 

Technikbecken im Meerwasseraquarium – berechnen

Um das das Nettogesamtvolumen zu berechnen verwendet man die Innenmaße des Technikbeckens, nicht die Außenmaße (Länge, Breite und Höhe) und berechnet damit das Nettogesamtvolumen.

Im zweiten Schritt wird berechnet, wie viel Volumen bereits im laufenden Betrieb belegt sind.

Hierzu nimmt man die Höhe des Wasserstands im laufenden Betrieb und die Nettolänge und Nettobreite.

Sobald das bereits belegte Volumen im laufendem Betrieb berechnet ist, muss es nur noch vom Gesamtnettovolumen abgezogen werden, damit man weiß wie groß das noch freie Volumen ist.

Jetzt kommt der letzte Schritt.

Dafür wird ausgerechnet,  wie viel Wasser bei einem Stromausfall von oben in das Technikbecken zurück läuft.

Auch hierfür werden wieder die Nettomaße des Aquariums verwendet.

Das bedeutet die Länge und Breite des Aquariums ohne der Glasstärke und die Höhe des rücklaufenden Wassers.

Dadurch ergibt sich die Menge des zurück laufenden Wassers bei einem Stromausfall.

Jetzt kann im letzten Schritt verglichen werden, ob das freie Volumen im Technikbecken ausreichend ist, um die Menge des zurücklaufenden Wassers bei einem Stromausfall aufzunehmen ohne dass das Technikbecken überläuft.

 

Aqua Cura

 

Technikbecken im Meerwasseraquarium -Rechenbeispiel

Lassen Sie uns dies kurz an einem Rechenbeispiel fest machen:

Das Technikbecken im Meerwasseraquarium  hat ein Nettovolumen von beispielsweise 150 Liter.

Im laufenden Betrieb sind durch den vorhandenen Wasserstand 80 Liter des Volumens bereits belegt.

Jetzt werden zu von den 150 Litern Nettovolumen die bereits belegten 80 Liter abgezogen.

Somit dürfen maximal 70 Liter bei einem Stromausfall aus dem Aquarium zurück in das Filterbecken laufen.

Gehen wir davon aus, dass bei einem Stromausfall beispielsweise 50 Liter aus dem Aquarium zurück in das Filterbecken laufen, dann verbleibt ein freies Volumen von 20 Liter und in diesem Fall ist das Filterbecken groß genug.

Anders wäre es, wenn in unserem Beispiel 70 Liter oder mehr in das Technikbecken zurücklaufen. Denn dann ist es zu klein und läuft über.

 

Aquarientechnik Meerwasseraquarium

 

Tipp:

Unser Tipp ist, das Volumen des Technikbeckens immer etwas größer zu planen, da sich ja auch noch der Eiweißschäumer, der Filter usw. darin befinden, die bereits einen Teil des vorhandenen Volumens belegen.

Wir selbst planen die Technikbecken bei unseren Projekten so groß wie möglich.

Das hat zwei Vorteile.

Erstens der Wasserkreislauf des gesamten Aquariums wird größer und das Meerwasseraquarium wird im laufenden Betrieb dadurch noch stabiler.

Und zweitens kann weitere Aquarientechnik wie zum Beispiel Wirbelbettfilter, Kalkreaktoren usw. nachträglich  bequem in das Technikbecken eingebaut werden wenn genügend Platz vorhanden ist.

Das hat den Vorteil gegenüber einer Installation außerhalb des Filterbeckens – falls  einmal etwas undicht werden sollte – dass dann kein Wasserschaden entsteht, da das austretende Wasser im Technikbecken landet und nicht auf dem Fußboden.

Ein weiterer Tipp ist, falls in der Rückförderleitung ein Rückschlagventil eingebaut ist um bei einem Stromausfall den Rücklauf des Aquarienwasser über die Rückförderleitung zu verhindern, dass das Rückschlagventil in regelmäßigen Abständen gereinigt und gewartet wird, da es sonst zu bösen Überraschungen kommen kann, wenn das Rückschlagventil aufgrund Verschmutzungen nicht mehr richtig schließt und dadurch das Technikbecken überläuft.

Wenn Sie an mehr und vor allem noch tiefergehenden Informationen zu diesem oder anderen Themen der Meerwasseraquaristik interessiert sind, möchte ich ihnen an dieser Stelle gerne mein Buch , auch als Hörbuch erhältlich, „Meerwasseraquarium – Aquarium bauen und pflegen wie die Profis“  ans Herz legen.

 

Wenn sie Fragen oder Themenwünsche haben, können sie mir gerne eine Mail an info@aquariumwest.de schreiben und ich versuche in einer der kommenden Beiträge darauf einzugehen.

Ihr

Markus Mahl

 

Meerwasseraquarium-Hörbuch:

Erfahre alles was für ein Meerwasseraquarium wichtig ist in meinem Hörbuch „Meerwasseraquarium – Aquarium bauen und Pflegen wie die Profis“

Du kannst dir das Hörbuch sofort herunterladen und anhören wann und wo immer du möchtest.

Grundlage für das Hörbuch ist mein Buch (Amazon-Bestseller):

„Meerwasseraquarium – Aquarium bauen und Pflegen wie die Profis“ 

Neben dem Hörbuch erhälst du zusätzlich noch inkl. 4 PDF´s zum Downloads:

Und zwar unter anderem einen Profi-Pflegeplan, einen 37 Seiten bebilderter Tierteil (Meerwasserfische, Korallen, Muscheln, Garnelen, Seesterne, Seeigel und eine Checkliste für deine Wasserwerte.

Und das Beste im Hörbuch selbst wartet noch eine Überraschung auf dich.

Hier kannst du das Hörbuch jetzt  zum Sonderpreis herunterladen >>>>> Hörbuch
oder kopiere dir den folgenden Link: https://bit.ly/2FGAGKT

 

 

kostenlose Checklisten:

Hier finden Sie kostenlose Checklisten für ihr Meerwasseraquarium:  https://aktion.aquacura.de/Geschenk

 

 

AQUA CURA ONLINE-SHOP:

Kennen Sie meinen Profi-Pflegemittel für Meerwasseraquarien?

Als treuer Podcasthörer erhalten Sie einen Sonderrabatt von 10 % in unserem Onlineshop www.aquacura.de  .

Sicher Sie sich jetzt einen Sonderrabatt von 10 % auf den gesamten Warenkorb im Aquacurashop.

Rabattcode: 10

www.aquacura.de

Dort finden Sie alle für eine erfolgreiche Meerwasseraquaristik benötigen Pflegemittel, die wir übrigens auch bei allen unseren Wartungskunden in über 2000-jährlichen Aquarienwartungen verwenden.

Wenn Sie ich für eines der bereits mit 10 % rabattierten Sparpakete wie zum Beispiel eine hochwirksame Calciumlösung und eine Lösung zur Stabilisierung der Karbonathärte entscheidest, sparen Sie mit dem zusätzlichen weiteren Rabatt von 10 % satte 20 % auf den normalen Preis.

Alle Produkte bei uns im Shop bestehen aus hochwertigen Rohstoffen wurden langen Praxistests vor der Markteinführung.

Also gehen Sie auf www.aquacura.de und sichern sich  jetzt ihren Rabatt. Hierfür nur im Warenkorb im Rabattfeld die Zahl 10 eingeben.

Rabattcode: 10

 

Meerwasserbuch:

Kennen Sie meinen Amazon-Bestseller  Meerwasseraquarium – Aquarien bauen und pflegen wie die Profis – ?


Amazon Bestseller von Markus Mahl hier bestellen 

Unbenannt

 

Podcast

Hören Sie auch unseren  100 % kostenlosen PODCAST: Meerwasseraquariumpodcast mit Markus Mahl

PS:

Gerne stehen wir Ihnen als kompetenter Partner für individuellen, professionellen Aquariumbau, Tierbesatz und Aquariumwartung zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für einen persönlichen Beratungstermin gerne telefonisch unter 089/88 96 90 67 00 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@aquariumwest.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Markus Mahl
Geschäftsfüher
Aquarium West GmbH
Weinbergerstrasse 57
81241 München

Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar