Sicce x Stream SDC die neue innovative Strömungspumpe

Die neue Sicce x Stream SDC kommt !

Sicce ist ein italienischer Pumpenhersteller von dem wir seit Jahren Strömungs- und Rückförderpumpen erfolgreich in unseren Kundenaquarien verbauen.

Die Sicce X Stream SDC soll wohl im Mai oder Juni auf den deutschen Markt kommen.

Wir haben sie vorab die Pumpen von Sicce zum Testen bekommen.

Die neue Sicce X Stream SDC entspricht der gleichen Bauweise der bereits lang am Markt erhältlichen Sice Sicce X Stream e.

 

 

Sicce x Stream SDC, innovativ?

Die SDC Variante ist jedoch eine deutliche Weiterentwicklung und ein wichtiger Schritt in die Zukunft der Meerwasseraquaristik.

Denn die SDC ist WLAN-fähig und kann somit in das hauseigene WLAN Netz eingebunden werden.

Doch bevor wir dazu kommen, was das für Vorteile bietet, schauen wir uns den Lieferumfang und die technischen Daten an.

Die Pumpe wird  mit leistungsstarken Magnethalterungen ausgeliefert, die zusätzlich mit einer Gummiunterlage zur Schallentkopplung an der Scheibe befestigt werden können.

Die Steuerung der Pumpe kann sowohl über die App, als auch über den im Lieferumfang enthaltenen Controller erfolgen.

Ein weiteres sinnvolles Zubehörteil das im Lieferumfang enthalten ist, ist der Kabelschutz, der das Stromkabel der Pumpe vor Bissschäden von Seeigel, Kugelfischen usw. schützt.

 

 

Wie bereits erwähnt kann die Pumpe auch über eine App gesteuert werden.

Die kostenlose App gibt es sowohl für IOS als auch Android.

Download kostenlose APP  und weitere Informationen >>>>> hier 

Über diese App können auch die WLAN-fähigen Förderpumpen von Sicce gesteuert werden.

Die App lässt sich leicht und intuitiv bedienen, so dass sämtliche Strömungsszenarien oder die Pumpenleistung schnell und simpel anpassen lassen.

Die Daten hierzu werden in einer Cloud hinterlegt.

Die App muss lediglich in das heimische WLAN Netz eingebunden werden, was auch beim Test sehr schnell und einfach funktionierte.

Die komfortable Magnethalterung der Pumpe verfügt über die sogenannte 3D-Funktion, was bedeutet, dass die Pumpe nahezu in jedem Winkel eingestellt werden kann.

Ein weiterer Vorteil der Pumpe ist ihre Baugröße.

Sie ist lediglich 94 mm lang und 50 Millimeter breit.

 

 

Der knapp 50 mm breite Auslass der Pumpe ermöglicht eine breite und sanfte Strömung.

Die Abstände der Ansaugitter sind großzügig gewählt und dadurch auch sehr leicht, wie bereits beim Vorgängermodell, zu reinigen.

Ein weiterer Vorteil der kompakten Baugröße ist, dass sich die Pumpe sehr leicht im Riffaufbau verstecken lässt.

Schauen wir uns als nun als nächstes die technischen Daten der Sicce X Stream SDC an:

 

 

Sicce x Stream SDC – technische Daten

Die Strömungsleistung kann zwischen 1000-8500 l eingestellt werden.

Der Stromverbrauch liegt bei 12 W und ist dadurch sehr sparsam.

Die Pumpe kann im Dauerbetrieb oder über eines der fünf vor eingestellte Programme betrieben werden.

Zusätzlich verfügt die Pumpe auch über einen Trockenlaufschutz um Schäden frühzeitig zu vermeiden.

Wem das nicht reicht, der kann sich selbst noch ein eigenes individuelles Strömungsbild einstellen.

Natürlich verfügt die Strömungspumpe auch über eine sogenannte Futterpause und einen ECO Modus für die Nacht, in der sich die Strömungsleistung automatisch reduziert.

Im laufenden Betrieb ist die Sicce X Stream SDC sehr leise und überzeugt durch die Vielzahl der verschiedenen Strömungsbilder.

Schauen wir uns nun im nächsten Punkt an, was die Pumpe wirklich innovativ und interessant macht.

Am Markt gibt es bereits einige Strömungspumpen bei denen verschiedene Strömungsbilder bereits installiert oder auch individuell zusammenstellbar sind.

 

 

 

Sicce x Stream SDC und Wassertemperatur

Neben den genannten Features verfügt die Pumpe zusätzlich über einen Temperaturfühler, der permanent die Wassertemperatur misst und diese auch in der App anzeigt.

Und das ist für mich einer der größten Vorteile,  denn in der App kann hier eine Temperatur festgelegt werden, bei deren Überschreitung ein Alarm auf das Smartphone geschickt wird.

Solche Funktionen war bis dato nur über einen SMS Controller möglich, um eventuelle Hitzeschäden im Sommer an Korallen zu vermeiden.

Das bietet auch bei der Verwendung von Lüften oder Kühlaggregaten eine doppelte Sicherheit, falls es bei den genannten Geräten zu einem technischen Defekt kommt.

Diese geniale Funktion bietet noch zusätzliche Sicherheit und ist vor allem kostenfrei in der Pumpe integriert.

Zusätzlich kann ich jederzeit über meine App aktuelle Temperatur meinem Aquarium abfragen.

 

absterbende Koralle

absterbende Koralle durch zu warmes Aquarienwasser

 

Sicce x Stream SDC – Stromausfall

Der nächste große Vorteil den die App bietet, ist ein Alarm, wenn es zu einer Blockade des Flügelrads oder einem Stromausfall kommt.

Durch diese 24 Stunden Überwachung in Echtzeit fallen einige Risikofaktoren weg, die Meerwasseraquarien immer wieder bedrohen.

Eine weitere durchaus sinnvolle und wichtige Innovation ist, dass an dem Controller der Pumpe für den Fall eines Stromausfalls Notfallakkus angebracht werden können.

Dieser zusätzliche Akkupack bestehend aus drei 3,7 V Lithium Batterien.

Diese werden automatisch während des laufenden Betriebs am Controller aufgeladen und sorgen dafür, dass im Falle eines Stromausfalls die Pumpen bis zu 5 Stunden weiterlaufen.

Der Akkupack ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber demnächst bestellt werden.

 

Strom im Meerwasseraquarium

Totalausfall Fischbesatz durch Stromausfall

 

Wie wir auch hier sehen ist, wird die Meerwasseraquaristik durch solche Innovationen immer noch sicherer.

Die Pumpe verfügt über eine Garantie von drei Jahren, die sich nochmals um zwei Jahre verlängert, wenn man die Pumpe bei Sicce registriert.

 

Fazit Sicce x Stream SDC:

Wenn ich zum Schluss ein Fazit ziehe, komme ich zu der Ansicht, dass Sicce mit der X Stream SDC den genau richtigen Weg eingeschlagen hat, denn diese Pumpe ist nicht nur klein kompakt in der Bauweise, sondern auch leistungsstark und bietet eine Vielzahl von technischen Innovationen, die die Meerwasseraquaristik sicherer machen und dadurch den Aquarienaner vor vermeidbaren Schäden schützt.

 

Tipp:

Wenn Sie auf der Suche nach professionellen Aquarienpflegemittel sind, schauen Sie einfach in unserem Onlineshop www.aquacura.de vorbei.

Dort finden Sie alle für die Pflege eines Meerwasseraquariums wichtigen Pflegemittel, die wir selbst bei unseren 2000 Aquarienwartungen einsetzen.

Wenn Sie Fragen oder Probleme zu ihrem Meerwasseraquarium haben, schreiben Sie mir gerne eine mail an info@aquariumwest.de.

Ihr Markus Mahl

 

 

Diesen BLOGbeitrag gibt es auch als Podcast zum hören >>jetzt 100 % kostenlosen Podcast anhören 

 

Sinnvolle Produkte

Sinnvolle Produkte zur Pflege von Meerwasseraquarien finden Sie in unserem Shop. www.aquacura.de

Kennen Sie den Bestseller von Markus Mahl „Meerwasseraquarium – Aquarien bauen und pflegen wie die Profis - ?

Unbenannt

Podcast

Hören Sie auch unseren  100 % kostenlosen PODCAST: Meerwasseraquariumpodcast mit Markus Mahl

PS:

Gerne stehen wir Ihnen als kompetenter Partner für individuellen, professionellen Aquariumbau, Tierbesatz und Aquariumwartung zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für einen persönlichen Beratungstermin gerne telefonisch unter 089/88 96 90 67 00 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@aquariumwest.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Markus Mahl
Geschäftsfüher
Aquarium West GmbH
Weinbergerstrasse 57
81241 München

Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar