MarcoRocks Reefsaver natural Rock

MarcoRocks Reefsaver natural Rock

Vor kurzem haben wir ein 5000 Liter Meerwasseraquarium befüllt und eingerichtet.

Für die Befüllung wurden in einem Tank im Lieferwagen rund 1000 Liter frisch angesetztes Meerwasser vor Ort transportiert, das von dort aus direkt in das Aquarium gepumpt wurde.

Im ersten Untergeschoß des Aquarienstandortes stehen im Technikkeller des Aquariums zwei Behälter mit jeweils 1000 Liter Volumen, in denen bereits im Vorfeld weiteres Meerwasser angesetzt wurde.

Das restliche Wasser wurde direkt vor Ort angesetzt und über das Filterbecken in das Aquarium hochgepumpt.

Das Aquarium ist 1,80 Meter lang , 1,50 Meter breit und 1,80 Meter hoch.

Die beiden steuerbaren Förderpumpen müssen hierzu eine Förderhöhe  von knapp 6,50 Metern überwinden.

 

Meerwasseraquarium nit MarcoRocks

 

Vorbereitung zur Einrichtung

Bevor das Wasser in das Aquarium gefüllt wurde, wurde das Becken durch hinein klettern von innen eingerichtet.

Für einen „bequemen“ Einstieg in das Aquarium wurden an der Innenscheibe Glassauger befestigt, die als Leiter dienten.

Von aussen wurden über eine Leiter die Steine für den Riffaufaufbau gereicht.

 

MarcoRocks als Riffaufbau

Hierfür wurde eine Mischung aus Lebendgestein und MarcoRocks Reefsaver natural Rock verwendet.

Und Marco Rocks ist auch das Thema des heutigen Beitrages.

Bei Marco Rocks handelt es sich laut dem Hersteller um ein natürliches Gestein aus Kalziumkarbonat.

Es wird an Land in Florida von einem alten Riffsystem abgebaut, das begraben wurde als die Landmassen von Florida gebildet wurden.

 

MarcoRocks

MarcoRocks

 

Hinweis Werbung:

Kennen Sie unseren Onlineshop www.aquacura.de. 

Dort finden Sie alle wichtigen Pflegemittel für die erfolgreiche Pflege ihres Meerwasseraquariums.

Benutzen Sie die gleichen Pflegeprodukte, wie wir bei unseren professionellen Aquarienwartungen.

 

MarcoRocks frei von Chemikalien

Der Hersteller weist außerdem darauf hin, dass das Gestein keine Chemikalien oder Zusätze enthält und es sich um ein „grünes“ nachhaltiges Produkt handelt, da es nicht aus einer Meeresumgebung gewonnen wird und dadurch keine Eingriffe bzw. negative Auswirkungen auf das empfindliche Riffsystem hat.

 

MarcoRocks ökologisch unbedenklich?

Dass das Gestein die Riffe schont ist unstrittig, da es nicht direkt im Meer abgebaut wird.

Ein grünes Produkt ist es trotzdem nicht, da der weite Transportweg von Florida z.B. nach Deutschland dagegen spricht, es als grünes Produkt zu deklarieren.

 

MarcoRocks – die Vorteile

Nichts desto trotz ist es derzeit eine gute Alternative um attraktive Riffaufbauten zu gestalten, da das Gestein sehr schön ist und sich sehr gut verbauen lässt.

Es ist sehr leicht und lässt sich sehr gut ohne Kleber und Mörtel verbauen, da es sich super mit einander verzahnen lässt.

Die Struktur und Oberfläche des Gesteins ist stark offenporig, so dass sich wichtige Bakterienkulturen sehr gut und schnell ansiedeln können.

Hinzu kommt der Vorteil – wie bei allen trockenen Gesteinsarten – dass keinerlei Schädlinge wie Borstenwürmer, Krabben, Krebse usw. in das Aquarium einschleppt werden können.

Marco Rocks ist unserer Meinung nach derzeit eine der besten Alternativen am Markt für die Gestaltung von natürlichen Riffaufbauten.

 

MarcoRocks Riffaufbau

MarcoRocks sind frei von Krabben, Borstenwürmern usw.

 

MarcoRocks vs. Riffkeramik

Gegenüber Riffkeramik hat Marco Rocks auch den Vorteil, dass es sich hierbei um ein natürliches Produkt handelt im Meerwasseraquarium sehr natürlich aussieht.

Der Hersteller bietet neben den von uns verbauten Gesteinsbrocken auch noch eben geschnittene Steine an, die sich an Aquarienrückwände kleben lassen oder auch als Verkleidung von Ablaufschächten geeignet sind.

Als weiteres Produkt sind auch Riffplatten erhältlich.

 

MarcoRocks – Zusammenfassung

Marco Rocks ist ein natürliches Produkt.

Genauer gesagt, ein altes Riffsystem das an Land abgebaut wird und somit die Riffe im Meer schont.

Das Gestein lebt von seiner natürlichen Optik.

Es ist sehr leicht und vor allem auch sehr offenporig was einer der größten Vorteile ist, da sich dadurch die wichtigen Bakterienkulturen schnell ansiedeln können und es eine wichtige Säule der Biologie im Meerwasseraquarium bildet.

Einen weiterer Pluspunkt ist, dass das Gestein sehr leicht ist und es sich auch noch bei hohen Riffaufbauten sehr gut verbauen und ineinander verkeilen lässt.

 

 

Sinnvolle Meerwasserpflege-Produkte

Sinnvolle Produkte zur Pflege von Meerwasseraquarien finden Sie in unserem Shop. www.aquacura.de

Kennen Sie den Bestseller von Markus Mahl „Meerwasseraquarium – Aquarien bauen und pflegen wie die Profis - ?


Amazon Bestseller von Markus Mahl hier bestellen 

Unbenannt

Podcast

Hören Sie auch unseren  100 % kostenlosen PODCAST: Meerwasseraquariumpodcast mit Markus Mahl

PS:

Gerne stehen wir Ihnen als kompetenter Partner für individuellen, professionellen Aquariumbau, Tierbesatz und Aquariumwartung zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für einen persönlichen Beratungstermin gerne telefonisch unter 089/88 96 90 67 00 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@aquariumwest.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Markus Mahl
Geschäftsfüher
Aquarium West GmbH
Weinbergerstrasse 57
81241 München

Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar