Wartungsarmes Meerwasseraquarium, worauf es ankommt

Wasserwechsel Meerwasseraquarium mit Schlauch

Viele Menschen wünschen sich ein Meerwasseraquarium, scheuen aber den dadurch entstehenden Pflegeaufwand.

Der Großteil der Interessenten ist der Ansicht, dass ein Meerwasseraquarium immer mit einem relativ hohen Pflegeaufwand verbunden ist.

Bei manchen Meerwasserbecken mag das wohl so sein.

 

Wartungsarmes Meerwasseraquarium der 1. Schritt

Es gibt jedoch auch einige Möglichkeiten, um den Pflegeaufwand zu deutlich reduzieren.

Der Pflegeaufwand wird bereits schon in der Planungsphase und durch die technische Ausstattung stark beeinflusst.

Vor der Planung eines Meerwasseraquariums sollte überlegt sein,wie viel Zeit für die Pflege  zur Verfügung steht bzw. wie viel Zeit in dieses Hobby investiert werden möchte.

Wenn in der Planung Fehler gemacht bzw. wichtige Punkte nicht berücksichtigt werden, kann der erforderliche Pflegeaufwand immens ansteigen.

Ein Punkt, der in der Praxis immer wieder vorkommt ist, dass das Aquarium in einer sehr engen Ecke oder Nische steht in der sich dann häufig die Türen des Aquarienunterschranks nicht komplett öffnen lassen ohne dass zuvor Möbel z.B. eine Couch verrückt werden müssen.

Es ist ratsam solche Situationen zu vermeiden, da dies auf Dauer unheimlich nervt und die Aquarienpflege dadurch wahrscheinlich immer mehr vernachlässigt wird.

 

Beratung bei Markus Mahl

 

Wartungsarmes Meerwasseraquarium- Aquariumhöhe

Ein weiterer Punkt ist die Aquariengröße und vor allem die Aquarienhöhe.

Ein Meerwasseraquarium mit zum Beispiel 300 Litern Inhalt erfordert in der Pflege wesentlich weniger Zeit als ein 1500 Liter Aquarium, da allein die zu putzenden Glasflächen wesentlich kleiner sind und dafür deutlich weniger Zeit benötigt wird.

Natürlich wird auch bei dem 10%igen wöchentlichen Wasserwechsel bei einem 300 Liter Becken weniger Zeit benötigt, da nur 30 Liter anstelle 150 Liter bei einem 1500 Liter Aquarium gewechselt werden müssen.

Selbst beim Wasserwechsel kann sehr viel Zeit gespart werden, wenn dieser mit System gemacht wird.

Dann geht der Wasserwechsel schnell und ohne Stress.

 

wartungsarmes Meerwasseraquarium

hohe Meerwasseraquarien haben einen höheren Pflegeaufwand

 

Ein weiterer Punkt für eine Zeitersparnis ist die Aquarienhöhe.

Bei Meerwasseraquarien ab einer Höhe von 80 cm und mehr erreicht man nicht mehr so  jede gewünschte Stelle im Becken, weshalb oft mit Verlängerungen z.B. am Klingenreiniger  gearbeitet werden muss was wieder mehr Zeit erfordert.

Auch wenn der Boden abgesaugt werden soll, ist hier ein deutlich größerer Aufwand erforderlich als bei einem niedrigeren Becken.

Besonders bei sehr hohen Aquarien mit einer Höhe von 1,20 Meter bis zu 2 Metern, kann das Aquarium ausschließlich von der Leiter aus gepflegt werden, was sehr viel Zeit in Anspruch nimmt da für jeden Pflegevorgang die Leiter rauf und runter gestiegen werden muss.

 

WERBUNG:

Alle wichtigen Pflegemittel für die erfolgreiche Pflege ihres Meerwasseraquariums finden Sie unter www.aquacura.de .

Benutzen auch Sie die gleichen Pflegeprodukte, wie wir bei unseren Aquarienwartungen.

 

Wartungsarmes Meerwasseraquarium – die Aquarientechnik

Viel Zeit kann auch mit einer entsprechenden technischen Ausstattung des Meerwasseraquariums gespart werden.

Um nicht täglich das verdunstete Wasser nachzufüllen, sollte unbedingt ein Niveaucontroller eingebaut werden, der automatisch den Verdunstungsausgleich vornimmt.

Hier es sinnvoll, das Nachfüllbecken so groß wie möglich zu gestalten.

Dadurch kann ein entsprechend langer Zeitraum überbrückt werden und der tägliche Wartungsaufwand sinkt.

 

Niveucontroller Meerwasseraquarium

automatischer Verdunstungsausgleich durch Niveucontroller

 

Grundsätzlich ist es sinnvoll, alles zu automatisieren was möglich ist.

So kannst auch die tägliche Zugabe von Calcium, Karbonat,Magnesium, Jod, Spurenelemente und Mikroorganismen über eine Dosierpumpe geregelt werden.

Das spart Zeit und gibt vor allem auch eine gewisse Freiheit, das Meerwasseraquarium ein paar Tage alleine zu lassen.

 

exakte Nahrungsversorgung im Meerwasseraquarium

automatische Zugabe aller wichtigen Nährstoffe usw.

 

Auch die Fütterung der Fische kann ganz bequem und zuverlässig über einen Futterautomaten gesteuert werden.

Hierfür ist es jedoch entscheidend dass der Fischbesatz danach ausgewählt ist, denn es können nur Fische gesetzt werden, die auch Trockenfutter fressen.

Tiere wie z.B. Pinzettfische fressen kein Trockenfutter und lassen sich nicht über einen Futterautomaten ernähren.

Wer also wenig Zeit hat und wenig Aufwand möchte, sollte auf sämtliche Futterspezialisten die nicht über einen Futterautomaten zu ernähren sind, verzichten.

 

Wartungsarmes Meerwasseraquarium durch Futterautomt

tägliche automatische Fütterung durch Futterautomat

 

 

Wartungsarmes Meerwasseraquarium – Anzahl der Fische

Ein weiterer Punkt ist die Anzahl der Fische die man in das Meerwasseraquarium setzt.

Bei Meerwasserbecken mit einem großen Fischbesatz steigt auch der Wartungsaufwand, um die Wasserqualität stabil auf einem guten Niveau zu halten an.

Abhilfe können hier nur ein größerer Pflegeaufwand oder eine leistungsstärkere Filterung bzw. Abschäumung schaffen.

 

Pinzettfisch München Aquaristik

Pinzettfische lassen sich nicht mit Trockenfutter ernähren

 

Wartungsarmes Meerwasseraquarium – welche Korallen

Auch der Korallenbesatz ist eine entscheidende Komponente für den entstehenden Pflegeaufwand.

Wem nur sehr wenig Zeit zur Pflege seines Meerwasseraquariums zur Verfügung steht oder wer nicht viel Zeit investieren möchte, sollte auf ein SPS Becken verzichten.

Auch Korallen die täglich manuell gefüttert werden müssen sind hier absolut ungeeignet.

Für solche Fälle ist ein Mischbecken aus Weichkorallen, Scheibenanemonen und einfachen LPS Korallen deutlich besser geeignet.

Auch hier gibt es eine große Auswahl an bunten, attraktiven Korallen.

 

großpolypige Steinkoralle München

Catalaphyllia jardinei lässt sich in einem wartungsarmen Meerwasseraquarium gut halten

 

Wartungsarmes Meerwasseraquarium – Zusammenfassung

  • Überlegen Sie sich idealerweise vor dem Start, wie viel Zeit in die Pflege investiert werden kann
  • Suchen Sie sich einen gut zugänglichen Standort für das Aquarium, an dem es sich schnell und leicht pflegen lässt
  • Berücksichtigen Sie auch die Beckengröße, damit die erforderlichen Pflegemaßnahmen auch in deinem geplanten Zeitfenster realistisch umsetzbar sind
  • Automatisieren Sie so viel wie möglich, denn alles was man selbst nicht machen musst spart Zeit
  • Wählen Sie den Fisch- und Korallenbesatz so aus, dass dieser keine tägliche Pflege erfordert

 

Wenn  Fragen zu diesem oder anderen Themen bestehen, können Sie mir gerne Ihre Telefonnummer an info@aquariumwest.de senden und ich rufe zurück.

 

Zum Abschluss möchte ich Ihnen gerne auf mein neu erschienenes Hörbuch ans Herz legen.

Das Hörbuch hat 146. Kapitel und eine Gesamtspieldauer von rund 6,5 Stunden.

Neben dem Hörbuch bekommen Sie  zusätzlich noch drei PDF wie z.B. eine Checkliste für deine Wasserwerte und eine 37 – seitigen bebilderten Tierteil und im Hörbuch selbst wartet noch eine Überraschung auf Sie.

Also sichern Sie sich jetzt den Sonderpreis von noch € 9,95 und laden es sich gleich auf Ihr Mobiltelefon, Ihr Tablet oder PC und hören es wo und wann immer Sie es wollen.

 

 

Jetzt Hörbuch zum Sonderpreis herunterladen:   Hörbuch Meerwasseraquarium  Aquarium bauen und pflegen wie die Profis 

 

Sinnvolle Meerwasserpflege-Produkte

Sinnvolle Produkte zur Pflege von Meerwasseraquarien finden Sie in unserem Shop. www.aquacura.de


Kennen Sie den Bestseller von Markus Mahl „Meerwasseraquarium – Aquarien bauen und pflegen wie die Profis - ?


Amazon Bestseller von Markus Mahl hier bestellen 

Unbenannt

Podcast

Hören Sie auch unseren  100 % kostenlosen PODCAST: Meerwasseraquariumpodcast mit Markus Mahl

PS:

Gerne stehen wir Ihnen als kompetenter Partner für individuellen, professionellen Aquariumbau, Tierbesatz und Aquariumwartung zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für einen persönlichen Beratungstermin gerne telefonisch unter 089/88 96 90 67 00 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@aquariumwest.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Markus Mahl
Geschäftsfüher
Aquarium West GmbH
Weinbergerstrasse 57
81241 München

Keine Kommentare

Schreiben Sie ein Kommentar